Athene Fraktion
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Regel 2 - Angreifen und Koloniesieren eines Bündnispartners

Nach unten 
AutorNachricht
Sachte
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 45
Ort : Salzgitter

BeitragThema: Regel 2 - Angreifen und Koloniesieren eines Bündnispartners   Mo 20 Jun 2011, 20:36

Silberminen und Bauernhöfe eines Bündnismitglieds sind generell TABU.

Vergewissert euch beim Besatzungsversuch das die/der Mine/Hof nicht schon durch einen anderen Besetzt wurde. Sollte es unerwartend dennoch mal vorkommen, was jedem mal versehendlich passieren kann, ist eine sofortige Entschuldigung PFLICHT.


Das Kolonisieren eines eignen Bündnismitglieds ist nur mit Absprache gestattet. Kolonietausch von Kollonialherren ist z.B. bei Kolonietausch mit Absprache gestattet. Die jeweiligen Kolonien erleiden dadurch keinen Schaden und sind weiterhin soweit sicher. Das Zurückerobern einer verlohrengegangener Kolonie, an ein anderes Bündnis ist ohne Absprache und sofortiger Handlung gestattet.

Wir nehmen eine Kolonie eines Bündnispartners auch nicht weg.
Nach oben Nach unten
http://ath-allianz.forumieren.com
 
Regel 2 - Angreifen und Koloniesieren eines Bündnispartners
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung eines Bombenlegers [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung eines kleinen Eni und seinen Twinks [La-Proxima, nicht aufgenommen]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Athene Fraktion :: Bündnis - Neuigkeiten :: Regeln in der S&D-
Gehe zu: